Spielberichte 2002/2003

13.04.2003
SWA AH - WAZ Essen 2:3
Tore: Rudi Stahl, Dirk Grotthaus
Großen Dank auch an Michael Brands, der stets als SR zur Verfügung steht.

03.04.2003
SWA AH - SG Oberhausen 92 10:0
Tore: 4 x Ede Wolf, 2 x Dirk Grotthaus,
jeweils 1 x Karsten Grochowina, Michael Heim, Rudi Stahl, Stefan Stodt

23.03.03
Sterkrade 72 - SWA 2:1 (1:0)
Torschütze für unsere Allstars, deren Namen sie gestern nicht gerecht wurden,
war Karsten "Coco" Grochowina in der 90. Min. per Handelfmeter

16.03.2003
SWA AH - BV Osterfeld 3:4
Torschützen waren Coco Grochowina 2x, Rudi Stahl.
Der Torpfosten hält für Wolle Günther einen Elfer !

23.02.2003
SWA AH - TuS Buschhausen 6:1 (2:0)
Torschützen waren Henne Burmeister 3x, Coco Grochowina, Grotti Grotthaus und Wolle Günther. Ob gezaubert wurde, ist nicht bekannt :-)

01.12.2002
Alte Herren Hallenturnier  Blau Weiß Oberhausen --> 5. Platz

10.11.2002
SWA-SG Oberhausen 92 13:0 (5:0)
Ein neues Rekordergebnis von 13:0 zeigt, das die Alt-Herren-Mannschaft so langsam aber sicher zusammenfindet. Torschützen: 4x Karsten "Coco" Grochowina, 3x Jürgen "Ede" Wolf,  2x "Henne" Burmeister, 2x Jörg Lichtendahl, Dirk Grotthaus und Christoph Marissen. Torhüter Wolfgang Günther erleidete einen "Gefrierbrand".

05.11.2002
SWA-PSV Oberhausen 11:0 (8:0)
Mit dem Rekordergebnis von 11:0 ist die Schlappe vom 1. Spiel gegen Arminia Lirich wohl endlich in Vergessenheit geraten. Torschützen: 3x Jürgen "Ede" Wolf, 2x Karsten "Coco" Grochowina. 2x Christoph Marissen, Alex Schlautmann, Stefan Maßmann, Thorsten "Wutz" Heim und 1 Eigentor

27.10.2002

SWA-BV Osterfeld 1:0 (0:0)
Den ersten Sieg mit 1:0 (0:0) gegen BV Osterfeld konnten unsere Alt-Herren-Mannschaft einfahren. Torschütze war Karsten Grochowina durch einen Foulelfmeter (egal *grins), nachdem Dirk Grotthaus gefoult wurde.

20.10.2002

SWA-WAZ Essen 3:3 (1:0)
Wieder kein Sieg aber auch keine Klatsche *grins*. Mit 3:3 (1:0) trennte sich unsere Altherren-Mannschaft von der WAZ Essen. Torschützen waren Christoph Marissen zum 1:0 sowie Dirk Grotthaus mit einem 30m-Hammer zum 2:3 und Jürgen "Ede" Wolf zum 3:3.

06.10.2002
Das Spiel der Alt-Herren-Mannschaft gegen SG Oberhausen 92 ist wegen des schlechten Wetters und der schlechten Platzverhältnisse ausgefallen.

14.09.2002
SWA - BV Osterfeld 4:4
Eine hohe Niederlage im aller ersten Spiel, eine knappe Niederlage im 2. Spiel und nun ein Unentschieden im 3. Spiel. Mit 4:4 trennte sich unsere Altherren-Mannschaft von BV Osterfeld.

Tore: 0:1, 1:1 Ede Wolf, 1:2, 1:3, 2:3 Uwe Günther ?, 3:3 erneut Ede Wolf, 3:4, 4:4 Dirk Grotthaus. Traurige Mitteilung: Frank Voigt hat sich vermutlich ein Kreuzbandriss zugezogen

06.09.2002

SWA - SG Osterfeld 2:3
Rehabilitation geglückt. Gegen das eingespielte Alte-Herren-Team der SG Osterfeld zeigte unsere Alte Herren eine wesentlich bessere Leistung und verlor nur mit 2:3. Beide Tore erzielte Uwe Günther

01.09.2002

Arminia Lirich - SWA 13:1
Das Spiel gegen Arminia Lirich ging deutlich verloren. Mit 1:13 (kein Tippfehler) verlor man das Match in Lirich. Verantwortlich für den Ehrentreffer war Stefan Stodt. Na ja - Aller Anfang ist schwer und die Rehabilitation kann schon am Donnerstag gegen SGO (Emsstr.) folgen.

26.08.2002

Turnier bei Buschhausen 1912
Unsere "Alte Herren"-Mannschaft belegen den 2. Platz beim Kleinfeldturnier des SC Buschhausen 1912. Nach dem 2. Gruppenplatz gewann man das Halbfinale mit 2:0 nach Elfmeterschießen, wobei Wolfgang Günther 4 Elfmeter gehalten hat !!!. Das Finale ging gegen Reifen Kempchen nach Toren von Ede Wolf und Dirk Grotthaus mit 2:3 verloren.