Spielberichte 2010/2011

28.05.2011
SWA-Tus Borth 3:3 (2:2)
Ein auf hohem Niveau geführtes AH-Spiel ging verdientermaßen Unentschieden aus. Beide Mannschaften spielten Fußball und das nicht schlecht. Dem frühen 0:1-Rückstand (7.) konnte Martin Schulte auf Pass von Lars Umlawski (9.) schnell egalisieren. Mit der 1. Halbzeit erzielte Alex Schlautmann nach einer schönen (einstudierten?) Eckball-Kombination (Ecke Karsten Grochowina auf Dirk Grotthaus und dieser zum Torschützen) die 2:1-Führung (22.), die jedoch TuS Borth 5 Minuten vor der Pause egalisieren konnte. Nach Vergeben hochkarätiger Chancen auf beiden Seiten erzielte Martin Schulte per Handelfmeter die 3:2 - Führung für die schwarz-weißen Farben (75.). Keine 2 Minuten später egalisierte erneut der faire Gast aus Borth. Ein 5:5 wäre durchaus möglich gewesen, was nicht für die Abwehrreihen aber auch nicht die Sturmreihen spricht.

22.05.2011
3. Platz Turnier beim des SC20 Oberhausen

Unsere Oldies sichern sich beim Turnier des SC20 Oberhausen trotz zwei Niederlagen und zwei Siegen den 3. Platz. Im Spiel um den 3.Platz hielten unsere Jungs im Siebenmeterschiessen die Oberhand gegen BW Oberhausen. Turniersieger wurde der VFR08 Oberhausen der den SC20 im Endspiel mit 3:1 besiegte.

Die Ergebnisse
SWA - SG92 Oberhausen 5:0
SWA - VFR08 1:3
SWA - SC20 0:4
SWA - SUS 21 4:3 n.E.
SWA - BWO 3:2 n.E.

07.05.2011
SC 20 Oberhausen - SWA abgesagt


01.05.2011
BV Osterfeld - SWA 1:5 (0:1)

Unsere Oldies gewinnen hoch verdient auf schwerem Geläuf bei BV Osterfeld mit 5:1.
In der ersten Halbzeit war es auf einer schwer bespielbaren ,,Kuhwiese'' ein mäßiges Spiel in dem die Alstadener durch Thomas Grunwald mit 1:0 führten aber postwendend den Ausgleich kassierten.
In der zweiten Halbzeit war es dann ein Spiel auf ein Tor. Durch Tore von Thomas Grunwald ( 2 x ), Dirk Grotthaus und Markus Schönwitz fuhren unsere Alten Herren den Sieg verdient nach Hause.

Aufstellung: W.Günther, G.Tuchscherer, A.Schlautmann, Th.Scheffler, D.Grotthaus, M.Schönwitz, Th.Stodt, K.Grochowina, A.Badorwski, St. Kollmann, O.Umlawski, Tim Schlebusch, Th.Grunwald

09.04.2011
BW Oberhausen - SWA 3:0

Unsere Oldies verlieren ihr Auswärtsspiel gegen BW Oberhausen mit 0:3.
In der ersten Hälfte dominierten die Schwarz-Weißen die Partie und kamen zu zwei hochkarätigen Torchancen durch Oliver Umlawski und Stefan Stodt, die aber der gegnerische Torwart parieren konnte.
In der zweiten Hälfte verflachte die Partie. Beide Mannschaften wurden durch die tropischen Temperaturen müde. Der Gastgeber war jedoch immer durch ihren überragenden Spieler Ralf Gormann gefährlich. So kam es auch wie es kommen musste. Zwei Abwehrfehler und ein umstrittener Freistoß kurz vor dem Strafraum bescherten den Lirichern einen insgesamt verdienten Sieg.

Aufstellung: W.Günther, G.Tuchscherer, A.Schlautmann, Th.Scheffler, M.Schönwitz, S.Stodt, F.Porps, M.Heim, K.Grochowina, M.Schulte, O.Umlawski, St.Kinscher

02.04.11
SWA-TBO 8:1 (3:1)
Das Spiel gegen TBO konnte SWA deutlich für sich entscheiden.
Lediglich in der ersten Halbzeit konnte TBO noch mithalten.

Die Tore: 1:0 Karsten Grochowina (7.), 2:0 Oliver Umlawski (15.), 2:1 (27.), 3:1 Martin Schulte (35.).
Nach der Pause zeigten sich zum 4:1 Michael Heim (44.), Stefan Schmidt (53.), Dirk Grotthaus (55.), Karsten Grochowina (70.) und Stefan Schmidt (72.) mit ihren jeweils 2. Treffer treffsicher, ehe der SR das Spiel ca. 8 Minuten eher abgepfiffen hat.

Mann des Spiels: Stefan Schmidt :-)

12.03.11
Arm. Lirich - SWA 5:1 (3:0)

Unsere Oldies gehen im Derby sang- und klanglos mit 5:1 unter

In einer katastrophalen ersten Hälfte lagen unsere Jungs mit 0:3 zurück. Zwar gab der Schiedsrichter ein klares Tor von Coco Grochowina nicht, aber die Alstadener konnten sich bei Wolle Günther bedanken, dass sie nicht höher zurück lagen. In der zweiten Hälfte wirkten unsere Oldies dann endlich wacher und kamen auch zum Anschlusstreffer durch Martin Schulte. Die Alstadener drängten auf das 2:3 aber prompt konterten die Liricher unsere Jungs zum 4:1 und 5:1 aus. Alles in allem gingen die Liricher auch in der Höhe als verdienter Sieger vom Platz

04.11.2010
Spiel gegen SV Spellen (abgesagt)

27.11.2010
SWA - Tuspo Saarn 2:1

13.11.2010
Sterkrade-Nord - SWA 5:5
Unsere Oldies erspielen sich in einem sehr ansehnlichen Spiel ein 5:5 bei Sterkrade-Nord.
Nach der 1:0 Führung hätten die Alstadener die Führung ausbauen können. Ließen aber klare Chancen liegen.
Nach dem Ausgleich der Sterkrader war das Spiel jedoch wie abgeschnitten. Unnötige Ballverluste liessen die Sterkrader immer stärker werden. So lagen unsere Oldies trotz des Treffers von Frank Porps zur Halbzeit mit 2:4 hinten. STarke Paraden von Marino Kotelis verhinderten eine höhere Führung der Gastgeber.
Nach der Pause konnten unsere Oldies aber wieder an die ersten zwanzig Minuten der ersten Halbzeit anknüpfen und verdienten sich einen Punkt durch Tore von Thorsten Scheffler (2x) und Dirk Grotthaus und einer super kämpferischen Leistung der gesamten Mannschaft. Mit etwas Glück, hätten die Alstadener das Spiel durch einen klaren Elfmeter gewinnen können. Der Schiedsrichter legte den Ball jedoch außerhalb des Strafraums und gab nur Freistoss. Alles in allem war es aber ein gerechtes Ergebnis zweier guten und fairen Mannschaften. .. den Ausgleichtreffer erzielte Martin Schulte....

Aufstellung:
M. Kortelis, Th. Heim, G. Tuchscherer, U. Günther, A. Badorski, A. Schlautmann, D. Grotthaus, K. Grochowina, F. Porps, Th. Scheffler, O. Umlawski

06.11.2010
Broich 85 - SWA 2:3 (2:1)
Unsere Oldies haben ihr Auswärtsspiel bei Broich 85 mit 3:2 für sich entscheiden können.
Stark ersatzgeschwächt und mit nur zehn Mann lieferten unsere Alten Herren eine kämpferische und taktische Meisterleistung gegen eine sehr gute Broicher Truppe.
Von Anfang an nahmen die Mülheimer das Heft in die Hand ohne jedoch durch die stets sichere Abwehr der Alstadener zu kommen. Mitten in der Drangphase der Broicher setzen unsere Jungs immer wieder Nadelstiche mit gefährlichen Kontern. Einen davon konnte Martin Schulte nach 25 Minuten erfolgreich abschliessen. Zehn Minuten später konnte der Gastgeber jedoch verdient ausgleichen und ging auch kurz darauf in Führung. Unsere Oldies kamen nach der Pause hellwach aus der Kabine und konnten nach zehn Minuten durch Stefan Kinscher ausgleichen. Kurz vor dem Ende setzten die Alstadener den Schlusspunkt mit einem sehenswerten Konter den Karsten Grochowina zum verdienten Sieg abschließen konnte.

Aufstellung:
O. Umlawski, G. Tuchscherer, A. Bandorski, Th. Heim, Th. Scheffler, K.Grochowina, D.Grotthaus, M. Schulte, St. Kinscher, F.Hoffhaus

30.10.2010
Spiel gegen PSV Oberhausen (abgesagt)

23.10.2010
Spiele gegen Tuspo Saarn (abgesagt)

16.10.2010
SWA - BWO 0:4

 

09.10.2010
Spiel bei Arminia Lirich (abgesagt)
Das erste Derby ist gewonnen. Arminia Lirich hat soeben kampflos aufgegeben und das Spiel der Alten Herren für Samstag abgesagt. Da die Liricher keine Mannschaft für Samstag zusammen bekommen, fällt auch das dritte Spiel in Folge aus.

02.10.2010
Spiel bei Hertha Hamborn (abgesagt)
Und täglich grüßt das Murmeltier. Auch die Mannschaft von Hertha Hamborn hat das Spiel für den kommenden Samstag abgesagt. Die Duisburger Truppe hat sich komplett aufgelöst. Damit fällt auch diesen Samstag das Altherrenspiel aus.

25.09.2010
Spiel gegen TuS Buschhausen (abgesagt)
TUS Buschhausen hat leider das Spiel für den kommenden Samstag abgesagt.

11.09.2010
SWA - STV Dümpten 4:1
Das Spiel gegen den STV Dümpten konnten unsere Oldies mit 4:1 gewinnen.
In der ersten Halbzeit war es noch ein relativ offenes Spiel. Im zweiten Durchgang ging den Dümptenern die Puste aus.
Folglich gewannen unsere Jungs dann auch verdient mit 4:1 durch Tore von Andre Braun, Thorsten Scheffler und 2x Martin Schulte). Das einzige Gegentor konnten die Gäste erst nach einem von Stefan Schmidt gehaltenen Strafstoß im Nachschuss erzielen. Es war wie immer ein faires Spiel, das diesmal durch Ede Wolf geleitet wurde.

Aufstellung:
St. Schmidt, Th. Heim, F. Porbs, Th. Schumacher, A. Bandorski, Th. Grunwald, T.Scheffler, D.Grotthaus, M.Schulte, K.Grochowina, A.Braun, M.Herrmann, M.Kotelis

04.09.2010
Spiel bei TuS Borth (abgesagt)

28.08.2010
Turnier in Buschhausen (abgesagt)

21.08.2010
Unsere Oldies holen beim Blitzturnier der BSG Hopff den 2.Platz.
 Nach dem 2:2 im ersten Spiel gegen Horn ( Tore: Dirk Grotthaus, A. Schlautmann) setze es im zweiten Spiel trotz zweier Großchancen von K.Grochowina eine verdiente 0:1 Niederlage gegen die SG Kurt-Zeitarbeit. Im letzten Spiel konnten unsere Jungs dann mit einem 1:0 Sieg (Tor: Dirk Grotthaus) den zweiten Platz sichern.

Aufstellung:
W. Günther, A. Bandorwski, F. Hoffhaus, A. Schlautmann, F. Porps, D. Grotthaus, K. Grochowina, L. Umlawski, M. Schulte, O. Umlawski